Wo kann man Schablonen für Airbrush Tattoos kaufen?

Jack Jäschke

"Wenn Sie Schablonen kaufen wollen, gehen Sie auf diese Website" Und ich war noch nie zu beschäftigt, um mir Zeit für meinen ersten Blog zu nehmen, nicht weil ich mich nicht für Schablonen interessiere, sondern weil ich ein extrem beschäftigter Mann bin, der einen Vollzeitjob hat, ich muss für meine Freunde, meine Familie und manchmal sogar für mich selbst arbeiten, in dieser Situation kann ich nicht an die Orte gehen, an die ich früher ging, und ich habe nicht immer Zeit, nach neuen Schablonen zu suchen.

"Du kannst sie nirgendwo kaufen! Du musst jemand anderen fragen, wo sie Schablonen verkaufen können, oder du wirst dein Gesicht mit einer Flasche Bleiche einschlagen lassen." Also fing ich an, es selbst zu tun. Wenn du das liest und dich für Schablonen interessierst, dann lies weiter.. Somit ist es mutmaßlich stärker als Epk Schablone. . Selbst mag Schablonen einen Anlauf sein. . Als ich anfing, Tattoos zu schablonieren, waren die Schablonen, die ich gekauft hatte, nicht sehr teuer... Damals wusste ich, dass Schablonen verwendet werden können, um realistische und farbenfrohe Tattoos herzustellen, aber ich wusste nicht, wie ich sie so aussehen lassen sollte, wie ich es wollte.

"Schablonen-Kaufen ist die beste Quelle für Schablonen" Als Deutscher bin ich sehr dankbar, dass ich in die USA kommen konnte, um Menschen kennenzulernen, die ihre eigene Arbeitsweise mit Schablonen gefunden haben, und der Welt einen kleinen Einblick in die Herstellung von Schablonen zu geben und meine Erfahrungen mit ihnen zu teilen: Diese Website richtet sich an diese Schablonenliebhaber, diese Schablonen-Phobiker und diejenigen, die Schablonen kaufen möchten.

"Ich bin kein Schablonier, ich bin Illustrator und Grafikdesigner mit vielen Jahren Erfahrung und gutem Wissen darüber, was die Leute wollen, ich versuche, ein kreativer und kreativer Mensch zu sein, also vergeude ich meine Zeit nicht gerne mit langweiligen Dingen, was bedeutet, dass ich manchmal darüber nachdenke, was ich tun kann und nicht, was ich tun sollte.